Mensa

Unsere Schule nutzt die Gemeinschaftsmensa auf dem Gelände des St. Bernhard Gymnasiums. Zwischen 12.15 und 12.45 Uhr können unsere Schülerinnen und Schüler für einen Pauschalbetrag von 3,20 Euro dort essen. Abgerechnet wird über eine Kontokarte der Sparkasse.

Diese neue Mensa beinhaltet eine Frischküche, in der alles vor Ort gekocht wird. Die Schüler wählen nach dem "all-you-can-eat-Prinzip" zwischen vier warmen Gerichten, darunter ein vegetarisches Essen. Dazu steht täglich eine große Salat- und Rohkosttheke mit wechselnden Salatvariationen und verschiedenen Dressings zur Verfügung. Eine Auswahl an verschiedenen Desserts und Obst runden das Mittagsmenu ab. Das Angebot ist ausgewogen und abwechslungsreich. Unseren Schülern steht jeden Mittag ausreichend Zeit zur Verfügung, ihr Essen in Ruhe einzunehmen. Sie gehen gemeinsam mit den Lehrerinnen und Lehrern in die Mensa und auch wieder geschlossen zurück.

Kinder, die nicht in der Mensa essen, haben die Möglichkeit sich selbst zu verpflegen oder einen Snack am Schulkiosk zu erwerben.   

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weiterlesen OK