Schulsanitätsdienst

Schulsanitätsdienst

Termin:

Mittwoch

13.45- 15.45 Uhr

Raum:

Physikraum

Leitung:

Herr Dr. Spode

Informationen:

Schülerinnen und Schüler der 6ten Klassen (bevorzugt auch aus höheren Klassen)

Es handelt sich um einen ganzjährigen Kurs!

 

1. Halbjahr: Ausbildung in erster Hilfe (Erwerb des Erste-Hilfe-Scheines), Übungen zur Behandlung, Organisation des Schulsanitätsdienstes

 

2. Halbjahr: Schulsanitätsdienst

Nach der Einweisung sollen die Kinder und Jugendlichen unter Anleitung kleinere Gebrechen behandeln, kranke Schüler betreuen, bei Sportevents als Helfer bereitstehen und Notarzt oder Rettungssanitäter in Empfang nehmen, falls diese einmal nötig sind.

 

Es werden zuverlässige und vertrauenswürdige Schülerinnen und Schüler gesucht.

 

Kosten: Es entstehen keine Kosten.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weiterlesen OK