Skifahrt der Qalifikationsphase nach Seeboden in Kärnten

Am 24.1.20 war es soweit, einige Schülerinnen und Schüler der Qualifikationsphase I machten sich mit Frau Pulic, Herrn Hagel und Frau Wittenbrink auf den Weg nach Seeboden in Kärnten/Österreich.

Die Angebotsfahrt mit dem Schwerpunkt „Ski alpin“ sollte zu einem vollen Erfolg werden.

Vor Ort angekommen hieß es erst einmal: Frühstücken, Seeboden erkunden und Skimaterial bei ortsansässigen Skiverleih ausleihen. Nach einer erholsamen Nacht ging es am Sonntag dann das erste Mal auf die Piste. Die Anfänger machten ihre ersten Erfahrungen auf Skiern im bestens geeigneten Anfängerbereich, während die Fortgeschrittenen die ersten Pisten des Skigebietes erkundeten.

In der kommenden Tagen lernten die Oberstufenschüler viel über die Grundlagen des Skifahrens und arbeiteten mit vielfältigen Übungen an ihrem skifahrerischen Können. Bei den Anfängern standen die ersten Kurven und kontrolliertes Fahren im Vordergrund, während die Fortgeschrittenen Skifahrer an verschiedenen Kurvenradien und dem richtigen Kanten der Ski arbeiteten. Die Stimmung war gut, konnten doch alle in kürzester Zeit Erfolgserlebnisse verbuchen.

Auch der Spaß kam nicht zu kurz, z.B. bei den so genannten „Spielschwüngen“, die noch ein bisschen mehr Abwechslung in das Skifahren brachten und auch gute Skifahrer herausforderten.

Nach einer langen Rückreise waren alle froh, dass sich niemand ernsthaft verletzt hatte und alle wieder gesund und heile in Willich angekommen sind! Schüler und Lehrer waren sehr zufrieden mit dem Ablauf der Skifahrt und werden diese Tage als anstrengend aber schön in Erinnerung behalten.

 

Lena Wittenbrink

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.