Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler, wir freuen uns über Ihr und Euer Interesse an der Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule.

 

Was spricht für die Anmeldung meines Kindes an der Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule?

Mein Kind …

  • kann mit den Freunden weiterhin in eine Klasse gehen.
  • kann an unserer Schule alle Schulabschlüsse anstreben.
  • hat durch den neunjährigen gymnasialen Bildungsgang (G9) ein Jahr länger Zeit zum Lernen. (Die Oberstufe der Gesamtschule hat dieselben Richtlinien und die gleiche Schulaufsicht wie die Gymnasien. Abiturientinnen und Abiturienten der Gesamtschulen haben die gleichen Erfolge im Beruf und im Studium wie die anderer Schulen.)
  • kann an unserer Schule bleiben, auch wenn es mal zeitweise schwächere Lernleistungen zeigt, denn es kann die Kurse in der eigenen Schule wechseln. (Die Erfahrung, dass sehr gute Grundschülerinnen und Grundschüler am Ende des 6. Schuljahres Schwierigkeiten haben, in die Klasse 7 versetzt zu werden, bleibt unseren Schülerinnen und -schülern erspart.)
  • wird von einem Klassenlehrerteam bis zur 10. Klasse begleitet.
  • wird von Lehrerinnen und Lehrer unterrichtet, die sich im Team für ein Konzept des längeren gemeinsamen Lernens engagieren.
  • wird entsprechend seiner individuellen Fähigkeiten gefördert und gefordert.
  • lernt zunächst mit allen anderen Kindern zusammen im Klassenverband.
  • lernt an einer Ganztagsschule mit verlässlichen Anfangs- und Endzeiten.
  • lernt Selbstständigkeit und Eigenverantwortung durch aktuelle Unterrichtsmethoden sowie soziales Lernen.
  • lernt an einer Schule, die als MINT-freundliche Schule zertifiziert wurde.
  • lernt an einer Schule, die Preisträger des "Schulentwicklungspreises Gute gesunde Schule" ist.
  • lernt an einer Schule, die in der Qualitätsanalyse 2017 des Landes NRW hervorragend abgeschnitten hat.

 

Informationsabend:

Datum:  27.11.2017

Zeit:      19.00 - 21.00 Uhr

Ort:       Pädagogisches Zentrum der Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule

             Klosterweg 40

             47877 Willich

 

Tag der offenen Tür:

Lernen Sie uns doch zusammen mit Ihrem Kind kennen an Tag der offenen Tür kennen!

Datum:  16.12.2017

Zeit:      10.00 - 15.00 Uhr

Ort:       Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule

             Klosterweg 40

             47877 Willich

 

Anmeldung:

Datum:  17.02 - 21.02.2018

Zeit:      siehe unten

Ort:       Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule

             Klosterweg 40

             47877 Willich

 

Die Anmeldephase für Schülerinnen und Schüler findet in der Zeit  von Samstag, den 17. Februar bis Mittwoch, den 21. Februar 2018 statt. Um Ihnen längere Wartezeiten an den Anmeldetagen zu ersparen, möchten wir das seit einigen Jahren bewährte Anmeldeverfahren beibehalten und führen die Anmeldungen nach Schulen geordnet durch. Natürlich können Sie die Anmeldung Ihres Kindes aber auch zu einem anderen Termin vornehmen, ohne dass Ihnen Nachteile dadurch entstehen.

Ihr Kind sollte als "Hauptperson" bei dem Vorgespräch bzw dem Anmeldegespräch dabei sein. Bei der Anmeldung kann Ihr Kind zwei  Freundinnen bzw. Freunde angegeben, mit denen es gerne eine Klasse besuchen möchte. Sie haben, bezogen auf Ihre Wahl der Schule, Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule oder Robert-Schuman Gesamtschule, die Möglichkeit einen Erst- und einen Zweitwunsch anzugeben. In den letzten Jahren konnten wir den Schulwunsch unserer Eltern weitgehend erfüllen.

Abweichend von den unten genannten Terminen können Sie in der Zeit vom 30.01.2018 bis zum 16.02.2018 ein Vorgespräch an der Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule führen. Vereinbaren Sie bitte hierzu mit unserem Sekretariat (siehe Kontaktformular am Ende des Beitrages) einen Termin. Terminvereinbarungen sind aber auch an unserem Informationsabend für Grundschuleltern beziehungsweise am Tag der offenen Tür möglich.

 

  Samstag      17.02.2018   09.00 – 12.00 Uhr

  KGS Kolpingschule

  KGS Vinhovenschule

 

  Berufstätige Eltern aller Stadtteile, die die

  anderen Termine nicht wahrnehmen können

  Montag

  19.02.2018   14.30 – 18.00 Uhr

  GGS Mühlenfeld

  GGS Willicher Heide

  Dienstag

  20.02.2018   14.30 – 18.00 Uhr

  GGS Wekeln

  GGS Hubertusschule

  GGS Astrid-Lindgren-Schule

  Mittwoch

 21.02.2018   14.30 – 18.00 Uhr

  GGS Albert-Schweitzer

  KGS Gottfried-Kricker-Schule

 

Interessierte Eltern und Schüler aus den Nachbarstädten melden sich bitte zwecks Terminvereinbarung für eine Besichtigung der Schule, eine Beratung oder einem Anmeldungsgespräch telefonisch oder per E- Mail.

Notwendige Unterlagen:

Bringen Sie bitte zum vorgezogenen Gespräch bzw. zum Anmeldegespräch folgende Unterlagen mit:

  • das Versetzungszeugnis in die 4. Klasse
  • das Halbjahreszeugnis
  • die Empfehlung der Grundschule zur weiterführenden Schule
  • den blauen Anmeldebogen der Stadt (wenn verfügbar)
  • das Stammbuch Ihrer Familie
  • ggf. einen Sorgerechtsbescheid
  • ggf. ein ärztliches Gutachten (ADHS, LRS, …)

Sie können das Aufnahmeverfahren enorm verkürzen, indem Sie die hier für Sie zum Herunterladen bereitgestellten Unterlagen ausgefüllt zu Ihrem Anmeldetermin mitbringen.

 
 
Powered by Phoca Download

 

   UNSER TIPP:

       So gelingt Ihnen das Ausfüllen von PDF-Formularen!

  1. Laden Sie sich, falls noch nicht installiert, eine kostenlose PDF-Software (z.B. Adobe Acrobat Reader) herunter.
  2. Installieren Sie das Programm und öffnen Sie es.
  3. Öffnen Sie anschließend das auszufüllende PDF-Formular mit dem Programm.
  4. Füllen Sie das PDF-Formular aus und speichern Sie es, indem Sie auf "Datei" und dann "Speichern unter" klicken.
  5. Drucken Sie nun das PDF-Formular aus.

 


Frau Zensen gibt Ihnen gerne bei Fragen bezüglich der Vorgespräche und der Anmeldung Auskunft.

 

Frau Zensen - Sekretärin

Kontaktbild
Klosterweg 40 47877 Willich
+49(0)2154-954254-0
+49(0)2154-954254-54
Informationen herunterladen als: vCard